Galerie Transit präsentiert

UNDINE PEGA

UNDINE PEGA
Malerei

22. Februar – 13. März 2021

im

Showroom Barbara Edlinger
Bürgergasse 11
8010 Graz

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag von 14-18 Uhr

mehr Information

Moos im Himmel………………………………. In der Malerei beschäftige ich mich vorwiegend mit dem Erforschen von Stimmungen. Mich interessiert das Beleuchten von scheinbar Unaufregendem, das Verschärfen von Harmonischem, das Inbeziehungsetzen von Widersprüchlichem, das Verbinden von Dingen, die auf den ersten Blick nicht zusammengehören.Tieferwald und Raumschiff, Turmtasse, der Backofenbrunnen, Feuerwasser… So entstehen Brücken zwischen Offensichtlichem und Verborgenem. Im Grunde ist es egal, ob ich male oder eine Suppe koche. Ich mache das ohne Rezept, der Nase nach, füge Zutaten zusammen, warte, koste und dann weiß ich genau, was es noch braucht. Die Schönheit von Moos und verwittertem Holz… Die Farbe von Rost singt mir ein Lied. So entstehen meist großformatige Öl- und Temperabilder, die Abstraktion in verschiedenen Graden aufweisen.
Undine Pega